Wie sicher ist XP nun wirklich?

May

17

2013

Frage von Jens: Wie sicher ist XP nun wirklich?
Es gibt regelmäßig, besonders von der Linuxgemeinde, negative Äußerungen gegenüber XP, dass es voller Fehler wäre und absolut anfällig für Viren ist.

Also habe ich heute mal den Selbsttest gemacht, ich habe noch eine alte 8GB Festplatte und habe darauf XP frisch installiert. Es ist noch das Ur-XP, also ohne irgend ein Servicepack oder Updates. Auch habe ich kein AV-Programm installiert.

Seit drei Stunden bin ich nun im Internet, besuche die “schlimmsten” Seiten, wo besonders gerne Viren und anderer Dreck verbreitet wird. Und was passiert, nichts, rein gar nichts, kein Absturz, keine Fehlermeldung sonst noch was. Habe sogar gerade eben einen Onlinescanner von F-secure durchlaufen lassen, aber der findet keine Viren.

Es heißt doch immer, dass ein ungepatchtes XP so Risiko behaftet ist. Aber in diesem Fall passiert rein gar nichts. Hättet ihr das für möglich gehalten?

Als Info: Es ist nur die alte Festplatte angeschlossen, also kein USB Stick, keine andere Festplatte oder sonstiger Datenträger. Also brauche ich mir keine Sorgen machen, dass mein normales System verseuche. Und ich benutze im Alltag XP und Ubuntu.
Natürlich ist meine normale Festplatte gut geschützt, es ist XP3 drauf und auch Kaspersky Internetsecurity. Und die neusten MS-Updates einschl. die von heute.

beste Antwort:

Answer by pflicht
geh mal zu irgendner tauschbörse, lad dir ne .exe ausführbare datei runter, führe sie aus…
dann kannste das system schon wieder vergessen.
sobald mal ein trojaner drauf ist, kannste den rest nichtmehr aufhalten und irgendwas bleibt dann immer.
da kann aber windows xp nix dafür.

antworte jetzt auf die untenstehende Frage!

In: Computer & Internet Frage von: [8 Grey Star Level] Bookmark and Share



Antwort # 1

Du solltest trotz aller deiner momentan positiven Erfahrungen nicht leichtsinnig werden. Hol dir das Servicepack2 runter und dann die ganzen Updates. Es ist zwar ne ganze Menge, aber du brauchst sie. Außerdem empfehle ich dir ein gutes !! Virenschutzprogramm, z. T. kostenlos, aber ich kann dir meines empfehlen AVG Grisoft – http://www.grisoft.com

Gute Antwort oder schlechte Anwort: Thumb up 0 Thumb down 0

Answers beantwortet von: click8box [ Grey Star Level] Bookmark and Share

Antwort # 2

Das kommt drauf an wie der Rechner ins Netz geht. Wenn Du hinter einem Router sitzt ist der Rechner einigermaßen gut geschützt. Gehst Du jedoch direkt (also via DFÜ) ins Netz dauert es normalerweise keine 10 Minuten und Sasser und Konsorten sind auf dem Rechner.

Gute Antwort oder schlechte Anwort: Thumb up 0 Thumb down 0

Answers beantwortet von: lacy48_12 [ Grey Star Level] Bookmark and Share

Antwort # 3

Auf heise.de habe ich eben das hier gefunden:

Wettbewerb: Nur Ubuntu wurde nicht gehackt
Auch Windows-System wurde geknackt

Nachdem bereits ein MacBook Air über eine Safari-Sicherheitslücke nach nur 2 Minuten im Rahmen eines Hacker-Wettbewerbs auf der CanSecWest gehackt wurde, ereilte ein Windows-System nun ein ähnliches Schicksal. Nur das am Wettbewerb ebenfalls beteiligte Ubuntu-System blieb unversehrt.
Am dritten Tag des Hacker-Wettbewerbs auf der CanSecWest musste sich Windows doch noch gegen das Ubuntu-System geschlagen geben. Shane Macaulay von Security Objectives konnte ein System mit Windows Vista Ultimate und installiertem Service Pack 1 hacken, nachdem eine aktuelle Version von Adobes Flash auf dem Rechner installiert wurde. In Adobes Flash steckt ein Sicherheitsleck, das bislang nicht geschlossen wurde und zu dem bislang auch keine weiteren Informationen vorliegen. Als Gewinn gab es das Fujitsu-Notebook U810 sowie ein Preisgeld in Höhe von 5.000 US-Dollar. Unterstützt wurde Macaulay von seinen Freunden Derek Callaway und Alexander Sotirov.

Damit blieb nur das Ubuntu-System ungehackt, das ebenfalls an dem Wettbewerb teilnahm. Besonders übel erging es dem Apple-System in Form eines MacBook Air, das innerhalb von 2 Minuten gehackt wurde, indem eine offene Sicherheitslücke im Safari-Browser ausgenutzt wurde. Den Wettbewerb hatte TippingPoint ins Leben gerufen.
——-
Linux ist wesentlich sicherer, als Windows. Das ist Faktum!
Natürlich hängt es auch von den Nutzer ab, was er/sie am Rechner macht. Aber so lange sich Microsoft sich nicht um mehr Sicherheit kümmert und das System sicherer und stabiler macht, ziehe ich Linux jederzeit vor Kleinweich vor. Mit Vista wurden zwar erste, gute Schritte unternommen, aber immer nur halbherzig.
Wenn ein Virus sich in ein Linuxsystem einschleust, ist dieser praktisch arbeitslos, da er keine Rootrechte hat. Windows dagegen ist offen wie ein Scheunentor – und war es immer und wird es wohl leider auch immer sein.

Warum schafft das kostenlose Linux eine Sicherheit, die das kostenpflichte Microsoft nicht vollbringt? Microsoft-Nutzer haben schliesslich für das System bezahlt und sollten eigentlich auch mehr Sicherheit erwarten können, bzw. dürfen. Schon merkwürdig.
Manchmal habe ich das Gefühl (oder den Verdacht), daß Microsoft heimlich mit einigen Antivirenherstellern zusammenarbeitet.

Gute Antwort oder schlechte Anwort: Thumb up 0 Thumb down 0

Answers beantwortet von: Nosferatu [ Grey Star Level] Bookmark and Share

Antwort # 4

Die Frage kannst du dir ganz leicht selbst beantworten.
Wieviele Fragen zu Computerviren mit Windows hast du hier auf Yahoo Clever schon gelesen? Sicherlich unzählige.
Und wie oft haben hier Linux-Nutzer nach Virenproblemen gefragt? Ich habe hier noch keine einzige Frage zu einem Virusproblem auf Linux bei Yahoo Clever gefunden.

Schönen Gruß aus Sibirien…

Gute Antwort oder schlechte Anwort: Thumb up 0 Thumb down 0

Answers beantwortet von: Ленин [ Grey Star Level] Bookmark and Share

beantworten Sie die Frage

Sie müssen angemeldet sein, um eine Frage zu stellen.

noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren »


RSS Feeds - Newsletter - Social

Comment Rating Widget

  • eoyerni: [b]ugg Zubehör zum Verkauf[/b] [b]ugg Zubehör zum Verkauf[/b]...  Thumb up 0 Thumb down 0
  • eoyerni: [b][url=http://www.monclerjack etsouterwear.com/]moncler sale[/url][/b]...  Thumb up 0 Thumb down 0
  • kakao291: Wenn du dich doch gut fühlst, werden das wohl keine Depressionen sein. Hast du...  Thumb up 0 Thumb down 0
  • Finni: Hey, ich hatte damit auch Probleme die letzten Monate. Achte mal auf gesunde...  Thumb up 0 Thumb down 0
  • Katie: Ich glaube schlicht und einfach dass Du zu viel nachdenkst. Ich kenne das Problem...  Thumb up 0 Thumb down 0

Star Punkte Skala

Verdiene Punkte durch Fragen & Antworten!

Grey Sta Levelr [1 - 25 Grey Star Level]
Green Star Level [26 - 50 Green Star Level]
Blue Star Level [51 - 500 Blue Star Level]
Orange Star Level [501 - 5000 Orange Star Level]
Red Star Level [5001 - 25000 Red Star Level]
Black Star Level [25001+ Black Star Level]
BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor

Powered by Yahoo! Answers

Literature Blogs
blog directory